Ich packe meinen Gitarrenkoffer und nehme mit: ein Begrüßungslied!

– Empfohlen für die Altersgruppe: 2 – 6 Jahre –

Guten Morgen! Auch noch so müde? Der Körper ist noch nicht so richtig in Schwung?

Das ändern wir jetzt! Du kannst Noten lesen? Perfekt. Meistens spiele ich das Lied auf der Gitarre und singe es erstmal den Kindern vor. Danach singen wir dann gemeinsam und machen die Bewegungen zusammen. Dann darf sich jedes Kind eigene Bewegungen ausdenken und wir probieren sie aus. Das kann schonmal zu sehr lustigen Ideen kommen!

Jetzt aber erstmal die Noten. Die Akkorde hab ich euch auch drüber geschrieben. Viel Spaß mit dem Lied!

Text:
Guten Morgen, guten Morgen, schön dich hier zu sehen.
Guten Morgen, guten Morgen, schön dich hier zu sehen.
Und wir klatschen in die Hände und wir stampfen ganz laut auf.
Und wir klatschen in die Hände und wir stampfen ganz laut auf.
Guten Morgen, guten Morgen!

Die Zeile „und wir klatschen in die Hände und wir stampfen ganz laut auf“ kann beliebig verändert werden, solange das Taktmaß beibehalten bleibt. Zum Beispiel „und wir nicken mit dem Kopf und wir wackeln mit den Knien“ oder „und wir pusten mit dem Mund und wir kreisen mit dem Arm“ oder „und wir winken mit der Hand und wir wackeln mit den Ohr´n“. Die Kinder dürfen sich wünschen, welche Körperteile bewegt werden. Das kann spontan in das Lied eingebaut werden.

Viel Spaß!!!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.