Über mich

Jahrgang 1976, aufgewachsen in Paderborn und Abi am GSN.

Ein etwas längerer Ausflug verschlug mich nach Marburg. Dort habe ich fast 15 Jahre lang gelebt, erst  studiert und dann gearbeitet.

In Marburg habe ich außerdem mit dem Trommeln angefangen, erst auf der Djembé, dann auf den Congas, später kam die Cajon dazu und dann das Schlagzeug. Es wurde also immer lauter bei uns 🙂

 

 

 

 

Über Anregungen, Feedback zu meiner Seite oder Fragen zu einzelnen Beiträgen freue ich mich!

Auch für musikpädagogische Aktionen (z.B. Trommelgruppen oder musiklische Früherziehung in Kindergärten) im Raum Paderborn bin ich zu haben.

Gerne auch im Bereich Fortbildung, z.B. für Erzieher*innen.

Sprecht mich einfach an!

Email: bianca@ideenwerkstatt-musikpaedagogik.de

 

 

 

 

Was ich sonst noch so mache:

Hier findest du ein paar klangliche Eindrücke meines aktuellen Ambient-Projektes “sight-listening“. Thematisch befasse ich mich dabei mit klanglich-musikalischen Darstellungen von Orten, Themen, Gebäuden und deren Zusammenspiel mit der Natur. “Sight-listening” ist ein von mir “erfundener” Begriff, der für mich bedeutet, die Stadt und ihre Umgebung in ihrer Vielfalt nicht nur visuell, sondern auch klanglich-musikalisch zu erfassen.

Lass dich von meiner Musik einladen zuzuhören, hinzuhören, die Orte klanglich wirken zu lassen:

 

Und hier findest du mich hinter dem Schlagzeug:
http://www.marple-jazz.de/